Die Pilgerreise – sich auf den Weg machen

Lourdes Zug

Wir Malteser begleiten seit vielen Jahren Pilger mit hohen Pflegebedarf nach Lourdes, die wir mit größter Fürsorge, Zeit und fachliche Expertise betreuen.
Das Bayerisches Pilger Büro übernimmt die Reiseleitung der Pilger ohne Pflegebedarf.

Unterkunft

In Lourdes sind wir in einem Acceuil, das auf unsere pflegerischen Bedürfnisse angepasst ist, untergebracht. Die Pilger ohne Pflegebedarf sind in Hotels in Lourdes untergebracht.

Verpflegung

Alle Mahlzeiten, in der Bahn und in Lourdes, sind inbegriffen.

Betreuung

Die Betreuung der Pilger mit Pflegebedarf liegt in den bewährten Händen der Malteser. Deshalb können sich auch Schwerstkranke und Dialysepatienten zur Reise anmelden.
Selbstverständlich können auch Pilger mitfahren, die nur liegen können.